Wer suchet der findet

Eine bunte Überraschung erlebten die Kinder in dieser Woche. Sie waren schon ganz aufgeregt, ob der Osterhase auch in der Schule etwas versteckt hatte.

Unser erster Schultag nach den Osterferien begann mit der Osterandacht in unserer Mensa. Besuch hatten wir von unserem neuen Gemeindepfarrer Tobias Krüger, gemeinsam erlebten wir die Andacht. Unsere Regenbogenklasse gestaltete und erzählte die Ostergeschichte, die Steineklasse schrieb die Fürbitten und den Segen erhielten wir von Pfarrer Krüger. Nach der Andacht ging es in den Bürgerpark, wo die in den Wochen vor Ostern fleißig gebastelten Osterkörbchen, vom Osterhasen gefüllt und versteckt wurden. Vielen Dank an dieser Stelle an unsere Kreativ AG Kinder und den Riethwiesenhof für die fleißigen Basteleien und die bunten Ostereier. Auch unsere Händeklasse war vor Ostern in geheimer Mission unterwegs und bastelte für ihre Erstklässlerpaten besondere Osterkörbchen.

So konnte jeder am Ende der großen Eiersuche ein ganz eigenes Osterkörbchen finden und mit nach Hause nehmen.

 

  


Mehr Fotos

Ostergeschichte  Ostergeschichte Korb  Ost Ostereiersuche  Nie Ostereiersuche.jpg 2  Nie Osterkörbchen  Nie