Surfschein

Kurz vor den wohlverdienten Sommerferien gab es noch einmal Grund zur Freude.

Unsere Schüler der dritten und vierten Klasse beschäftigten sich in diesem Schuljahr, im Fach MINT ausgibig mit dem Thema Internet. In praktischen und theoretischen Modulen konnten sie so eine Vielzahl neues Wissen erlernen, was ihnen im Umgang mit dem Internet helfen kann. Spaß machte ihnen das schreiben von E-Mails an ihre Klassenlehrer. Auch das diskutieren über Themen wie Mobbing im Netz oder welche Gefahren im Internet lauern bereicherte die Unterrichtsstunden. Am Ende mussten sie ihr Wissen anwenden und in einem Test zeigen, was sie gelernt haben. Am Montag vor den Ferien erhielten sie ihren Surfschein, als Anerkennung ihrer Leistung. Die Freude war den Kinder anzusehen.   


Mehr Fotos

20210719 094506  20210719 084220 2